vdek: Höhere Preise rückwirkend zum 1. März 2016

Login für Mitglieder

vdek: Höhere Preise rückwirkend zum 1. März 2016

11. März 2016 | 
Die Verhandlungen mit den Ersatzkassen (vdek) konnten erfolgreich zum Abschluss gebracht werden.

Die Preise werden bundesweit linear um die GLS von 2,95 % erhöht und zusätzlich die Positionen Manuelle Lymphdrainage Großbehandlung (X0201) und Manuelle Therapie (X1201) strukturell erhöht, so dass der Abschluss nominal einer Erhöhung von ca. 3,2 % entspricht.
Die neuen Preise treten rückwirkend zum 1. März 2016 in Kraft, maßgeblich ist das Verordnungsdatum.