Aktualisierung der Empfehlungen für den Heilmittelbereich (31.03.2020)

Login für Mitglieder

Aktualisierung der Empfehlungen für den Heilmittelbereich (31.03.2020)

01. April 2020 | 

Der GKV-Spitzenverband und die Kassenverbände haben gestern weitere Erleichterungen für den Heilmittelbereich beschlossen. So wurde die Änderung der Heilmittel-Richtlinie durch den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) aufgegriffen (zur Meldung). Mit Veröffentlichung im Bundesanzeiger tritt die Anpassung der Heilmittel-Richtlinie rückwirkend zum 9. März 2020 in Kraft.

In diesem Zusammenhang verlängern der GKV-SV und die Kassenverbände die zeitliche befristete Abweichung von den bisherigen Fristenregelungen bis zum 31.05.2020.

Außerdem stellt der GKV-SV nochmals klar, dass eine ärztlich verordnete Heilmittelbehandlung immer als medizinisch notwendig anzusehen ist.

Diese Empfehlungen ersetzen die vorangegangen vom 18.03.2020 und können hier eingesehen werden.