Sprachstörungen und Behandlung in der Neurologie und Geriatrie für Physiotherapeuten

Login für Mitglieder

Sprachstörungen und Behandlung in der Neurologie und Geriatrie für Physiotherapeuten

Kurs-Nummer

21033

Datum

Sa 30.10.2021

Kurszeiten

09.00-18.00 Uhr

Freie Plätze

14

Ort

Hafenweg 19
Bergkamen

Unterrichtseinheiten

10

Fortbildungspunkte

10

Referent(en)

Eva Jendroszek

Preis für Mitglieder(en)

130,00 €

Preis für Nichtmitglieder(en)

160,00 €

Berufliche Voraussetzungen

-

Zielgruppe

PT/KG, M/mB.

Kursinhalt

• Diagnostik der sprachlichen- und kommunikativen Fähigkeiten
• Neurologische Krankheitsbilder und Demenz
• Spezifika von Behandlungen von geriatrischen Patienten
• Sprachstörungen bei Demenz
• Pathologische Veränderungen der Sprechmotorik
• Diagnostik und Ziele und Prinzipien der Aphasie Therapie im Alter
• Diagnostik und Therapie bei Dysphagien
• Fallbeispiele
• Das Alzheimer Sprachtraining
• Anwendung verschiedene Kommunikationsmodelle
• Praxis

Kursbeschreibung

Alle Aphasie- und Dysphagieformen
Zunehmend erfahren wir im therapeutischen Alltag mehr Patienten mit Sprachstörungen und oder Kommunikationsstörungen aufgrund von Sprachhemmnissen. Die Fortbildung unterstützt die Behandlung derartigen Erkrankungen/Auffälligkeiten. Dabei erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit zum Übern in Selbsterfahrung.

Mitzubringen sind

Handtuecher, bequeme Kleidung, Schreibmaterial und unbedingt Sportschuhe oder Birkis mit sauberer Sohle.

Bemerkungen

-


zurück zur Kursliste